Scroll To Top

Tag der offenen Tür 2018

Bericht zum Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Volksgarten fand am 03.12.2018 statt. Von 10:00 bis 14:00 Uhr waren die Räume der Schule geöffnet und die Schülerinnen und Schüler präsentierten ihr Können und unsere Schule mit viel Engagement und Freude. Wir haben uns sehr über die zahlreichen Kinder, Eltern und Ehemalige gefreut, die sich für unser Schulleben interessieren und von unseren Guides gut informiert durch die Schule geführt wurden.

Das bunte Angebot der Schule zeigte viele verschiedene Bereiche.

Die Jahrgänge 5 und 6 gaben den Besuchern einen Einblick in ihren Unterricht. Hier gab es sogar Zaubertricks zu bestaunen.

Die 8B verwandelte die Küche in eine Hexenstube und bastelte köstliche Hexenhäuser.

In den Chemie- und Physikräumen konnten sich die Besucher einen Überblick über unser naturwissenschaftliches Angebot verschaffen: Hier gab es interessante Experimente zu bestaunen. Es knallte, qualmte, zischte und leuchtete.

Ein weiteres Highlight konnte in unseren Technikräumen bestaunt werden: Ein Plotter. So manch ein kleiner Besucher oder eine kleine Besucherin konnte mit einem eigens „beplotterten“ Stoffbeutel nach Hause gehen.

Die Darstellen und Gestalten Kurse präsentierten sich mit einem bunten Programm in der Aula. Unter dem Applaus der Zuschauer wurde fleißig getanzt und Theater gespielt. Das Publikum zeigte sich ebenso begeistert von den Liedern, die der Schulchor und die Instrumentalgruppe präsentierten. Hier kam die passende Weihnachtsstimmung auf.

In der Turnhalle stellte unsere Sportprofilklasse ihr Können unter Beweis. Es gab einen Fitnessparcours, der zum Mitmachen einlud.

Unsere Sprachenexpertinnen gaben Einblicke in die Fächer Englisch, Französisch, Spanisch und Latein.

Für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee und Kuchen in der Mensa gesorgt und auf dem Unterstufenhof versorgten Oberstufenschüler die Besucher mit Würstchen.

Die Schulleitung bedankt sich bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern.

Zurück