Scroll To Top

Elternbrief Herbstferien

dass alle Kollegen*innen ihren Unterricht verrichten und selbst Lehrkräfte und Schüler*innen, die zur Risikogruppe zählen, zur Schule kommen und so einen durchgehenden Präsenzunterricht ermöglichen.

Obwohl drei Klassen vom Gesundheitsamt unter Quarantäne gestellt worden sind, ist eine Ansteckung der Mitschüler*innen nicht erfolgt. Das ist zum großen Teil darauf zurückzuführen, dass wir uns als Schulgemeinde auf das freiwillige Tragen der Masken auch im Unterricht geeinigt haben. Auch wenn hier nicht alles reibungslos verläuft und wir immer noch an „dem richtigen“ Konzept arbeiten, können wir doch sagen, dass uns das Ergebnis bei unserer Entscheidung bestätigt. Ein großes Lob geht an dieser Stelle an Ihre Kinder, die sich überwiegend vorbildlich an die Regeln halten und die schwierigen Umstände gut meistern und viel Rücksicht und Solidarität zeigen! 

Wichtige Informationen für Einreisende

Nun stehen die Herbstferien an. Einige von Ihnen werden vielleicht eine Reise antreten. Beachten Sie dabei bitte Folgendes:

  • Sollten Sie in ein Risikogebiet reisen, müssen Sie sich nach der Rückkehr in Quarantäne begeben und das zuständige Gesundheitsamt sowie die Schule informieren.
  • Die Quarantäne entfällt ab dem Zeitpunkt, ab dem Sie ein negatives Testergebnis nachweisen können. Hierfür gibt es aktuell zwei Möglichkeiten:
  1. Nachweis eines negativen Testergebnisses bei der Einreise, das nicht älter als 48 Stunden sein darf.
  2. Testung unverzüglich nach der Einreise, wenn möglich direkt am Flughafen.

Wir bitten Sie eindringlich, sich im Sinne der gegenseitigen Rücksichtnahme an die Verordnungen zu halten.

Nach den Herbstferien werden wir mehr noch als jetzt merken, dass die Anweisungen zum regelmäßigen Lüften zu kühleren Temperaturen in den Räumen führen. Wir bitten Sie daher, auf entsprechende Kleidung Ihrer Kinder zu achten. Kurze T-Shirts sind nicht mehr angesagt. Nach den Herbstferien gilt der „Zwiebellook“, damit Ihre Kinder warm genug angezogen sind, aber auch mal eine Strickjacke oder einen Pullover ausziehen können, wenn es warm genug ist.

Wir werden in den nächsten Tagen ein entsprechendes Lüftungskonzept für die Zeit nach den Herbstferien erarbeiten.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine erholsame schulfreie Zeit. Bleiben Sie gesund. 

Lieben Gruß

Die Schulleitung

Aktuelle Liste der Risikogebiete

www.rki.de/covid-19-risikogebiete

Das zuständige Gesundheitsamt finden Sie hier:

https://tools.rki.de/plztool

Weitere Informationen – auch zur Corona-Einreiseverordnung mit weiteren Details und Ausnahmeregelungen
– finden Sie auf der Internetseite www.mags.nrw/coronavirus.

Zurück